Stimmungsvolle Eventfotografie

Ein Event – das kann eine Feier, Konzert, Kunstausstellung, aber auch eine Kundenveranstaltung sein. Dabei entstehende, ausdrucksstarke Fotos von ihrer Veranstaltung bedeuten bleibende Erinnerungen und/oder eine wirkungsvolle Verwertung in Marketing und für PR-Zwecke.

Jedes Event ist einmalig – überlassen sie die Dokumentation nicht dem Zufall. Für einen nachhaltigen Eindruck wird Ihr Event zum einen dezent aus dem Hintergrund dokumentiert, um die Stimmung, kleinen Details sowie den großen Überblick einzufangen und zum anderen werden sie und ihre Gäste, Besucher oder Kunden wirkungsvoll, in ungezwungener Atmosphäre, in Szene gesetzt. Professionelle Kameras mit lichtstarken Objektiven erlauben es, auf lästiges Blitzlicht zu verzichten, damit die Stimmung ihres Events optimal eingefangen wird.

Mit dem richtigen Gespür für Details, Situationen und Höhepunkte werden die besonderen Augenblicke fotografisch festgehalten und vermitteln dem Betrachter das Gefühl, wieder mitten im Geschehen zu sein. Beispielfotos von diversen Events und Veranstaltungen gibt es HIER

Reeperbahn Festival 2013, das heißt 4 Tage, mehr als 400 Programmpunkte rund um Konzerte, Kunst, Kultur, Konferenzen und Kiez. Mehr als 300 nationale und internationale Musiker und Bands bringen den Hamburger Kiez in rund 70 Locations musikalisch zum beben.

Eine besondere Location war in diesem Jahr erneut die Millerntor Gallery (in the cage) mit Viva con Agua - Music and Arts for clean drinking Water. Hier gab es im Rahmen des Reeperbahn Festivals jede Menge Kunst (u. a. Live-Painting von Los Piratoz), Livemusik und eine Bloc Party, eingekesselt zwischen der Gegengerade und der Südtribüne des Millerntor Stadions.

Reeperbahn Festival Hamburg Millerntor Gallery

KNOTEN. ist ein Kunstfestival, das in diesem Jahr Premiere feierte. Im Hamburger Kolbenhof zeigten über 40 KünstlerInnen auf 3 Etagen und mehr als 850 qm eine Mixtur aus unterschiedlichen Strömungen der urbanen Kunst.

Mit dabei: 1010 | ALIAS | BASE23 | Björn Holzweg | Boje Arndt Kiesiel | Buff Diss | Darko Caramello | Doppeldenk | Duckfame | Elmar Lause | Flying Förtress | John Reaktor (Sam Crew) und H k d N s | Jonas Brandt | Joshua Hagler | Ki Yoon Ko | Koma & Käse | LAIN | Maja Ruznic | Mark Gmehling | Mein lieber Prost | Mike Friedrich | mittenimwald | MONOM | Mr. Nonski | Nicolas Fremion | Nicolas Nicolini | Patrick Henne | PUSH | Richard Alexander Heckert | Sinyoung Park | Sugah | Thomas Volgmann | TONA | Uli Pforr | Victoire Decavele | We Are Visual | Yooree Yang | Zipper die Rakete

Knoten.13 Urban Art Festival Hamburg

Durch anspruchsvolle Eventfotografie dokumentieren und verlängern sie nachhaltig den Erfolg ihrer Veranstaltung. Die Werbe- und Medienwirksamkeit von ausdrucksstarken Fotos ihrer Veranstaltung ist enorm hoch. 

Auch im privaten Bereich wird professionelle Eventfotografie immer häufiger nachgefragt. Familienevents wie z. B. Taufe, Einschulung, Konfirmation oder Goldene Hochzeit sind oftmals mit unwiederbringlichen Momenten verbunden. Jedes Event ist einmalig – überlassen sie die Dokumentation nicht dem Zufall. Als unaufdringliche Beobachter fängt der Eventfotograf mit dem richtigen Gespür für Details und Situationen die besonderen Augenblicke einer Veranstaltung mit der Kamera ein. Die entstandenen Fotos vermitteln dem Betrachter das Gefühl, wieder mitten im Geschehen zu sein.

Sie planen ein Event und möchten dieses fotografisch dokumentieren lassen? Bitte kontaktieren sie mich telefonisch oder nutzen sie das Kontaktformular

eventfotografie hamburg

Die kreativen Köpfe vom Hamburger Stadtteil St. Pauli, öffneten am Freitag den 06.09.2013 zum 6. Mal zwischen Paulinenplatz und Reeperbahn ihre Ateliers, Geschäfte, Wohnungen und Gärten und luden unter dem Namen Kreativnacht St. Pauli zu Ausstellungen, Filmen, Livemalerei, Poetry Slam & Lesungen und Livemusik ein   

Zur Kreativnacht St. Pauli gibt es nicht nur viel Interessantes und Neues zu sehen, sondern auch zahlreiche Gelegenheiten, um selbst aktiv und kreativ zu werden oder einen Plausch mit den anwesenden Künstlern zu halten.

Kreativnacht St. Pauli Hamburg

Das Reeperbahn Festival 2013 ist gestartet. Reeperbahn Festival, das heißt 4 Tage, mehr als 400 Programmpunkte rund um Konzerte, Kunst, Kultur, Konferenzen und Kiez. Mehr als 300 nationale und internationale Musiker und Bands bringen den Hamburger Kiez in rund 70 Locations musikalisch zum beben.

Auch im Kulur- und Kunstbereich findet während des Reeperbahn Festivals 2013 einiges statt. Hier ein paar Highlights:

Buff Diss meets Tape That auf dem Spielbudenplatz, Fr. und Sa., 19-24 Uhr

Buff Diss ist ein australischer Künstler, der sich auf Kunstwerke aus Klebeband spezialisiert hat. Beim Reeperbahn Festival kann man Buff Diss mit den Tape Art-Künstlern Tape That mitten auf dem Spielbudenplatz antreffen und live miterleben wie das Werk aus verschiedenartigem Klebeband und durch unterschiedliche Tape Art-Stile beeinflusst entsteht.

Millerntor Gallery (in the cage) mit Viva con Agua @ Südtribüne, Fr. und Sa., 15-22 Uhr

Millerntor Gallery - Music and Arts for clean drinking Water. Hier gibt es jede Menge Kunst (u. a. Live-Painting von Los Piratoz), Musik und eine Bloc Party, eingekesselt zwischen der Gegengerade und der Südtribüne des Millerntor Stadions.

Comic Battle im Kaiserkeller, Sa., 18-19.30 Uhr

Die Battle Crew des Comic Magazins Pure Fruit kommt nach St. Pauli, um sich im Kaiserkeller zeichnerisch zu duellieren. Hamburger und Kieler Zeichner treffen unter Ringrichter Eckart Breitschuh aufeinander und ermitteln den weltbesten Kiez-Kritzler. Wer zeichnet den Gegner in Grund und Boden?

Reeperbahn Festival Hamburg